Es reicht für Schwarz-Gelb auf Bundesebene

Zusammen mit der FDP kommt die CDU/CSU Koalition auf satte 320 Sitze im neuen Bundestag und kann damit auch ohne Überhangmandate bequem regieren. Rot-Rot-Grün zusammen kommen lediglich auf 296 Sitze. Nun bleibt es noch abuwarten, wer in Braunschweig gewonnen hat: reicht es für Carsten Müller oder wird Carola Reimann direkt gewählt? #Bundestagswahl #Wahlen