Bauwillige ab sofort gut informiert!

Bereits im Jahr 2018 beantragte die CDU-Ratsfraktion die Einrichtung einer Bauwilligen -Datenbank. Nach nochmaliger Beantragung im Fachausschuss im April 2020 wurde zumindest ein Newsletter eingerichtet, an dem sich nun alle Bauwilligen mit ihrer Mail-Adresse eintragen können -> Bauwilligen-Info Hintergrund der Einrichtung eines solchen Informationssystems ist, dass Bauwillige bei der Entstehung eines Baugebiets und den damit verbundenen Bebauungsplänen oft nichts wissen. Die im Vorfeld eines Baugebiets stattfindenden Bürgerinformationen sind aber sehr häufig wichtige meinungsbildende Veranstaltungen. Aus Sicht der CDU ist es daher wichtig, dass nicht nur die Bürger vor Ort, sondern auch die potentiellen Neubürger informiert werden und ggf. Ihre Meinung einbringen können.