• B.Hinrichs

Türkei entfernt sich immer mehr vom EU-Beitritt

Der Auftritt des türkischen Ministerpräsidenten Erdogan war eine bittere Ohrfeige für die seit Jahrzehnten insgesamt erfolgreich laufenden Integrationsbemühungen Deutschlands. In Köln warnte Erdogan vor rund 16.000 vorwiegend türkischen Zuhörern vor Assimilation. Er mahnte das Erlernen der Muttersprache an. Bereits vor dieser Veranstaltung regte er an, türkische Schulen und sogar Universitäten in Deutschland zu errichten. Angela Merkel stellte schnell klar, dass dies nicht die Vorstellung der Deutschen zum Thema Integration sei.

Durch diese Äußerungen des konservativen islamisch geprägten Erdogan wird schnell klar: Eine mittelfristige Integration der Türkei ist so schnell nicht in Sicht. Die Ansichten, was konkret Integration bedeutet, sind zu unterschiedlich.

#EUBeitritt #trkei

0 Ansichten