• B.Hinrichs

NBank veröffentlicht neuen Wohnungsmarktbericht 2017

Die NBank hat einen neuen Wohnungsmarktbericht veröffentlicht. Demnach fehlen in Braunschweig bis zum Jahr 2035 rund 17.000 Wohnungen. Glaubt man der Prognose und zieht die bis 2025 geplanten 5.000 Wohnungen in Braunschweig ab, fehlen immer noch rund 12.000 Wohnungen, die von 2025-2035 gebaut werden müssten, um den Bedarf zu decken.



Höchste Zeit, dass die Wohnungsmarktprognose für Braunschweig aktualisiert wird.

Eine sehr interessante Studie, die man lesen sollte. Hier kommt man zur NBank mit der Studie.

#gewos #Wohnraumprognose

0 Ansichten