• B.Hinrichs

Grunderwerbssteuer steigt um 0,5 Prozent – Danke Rot-Grün!

Potentielle Haus- und Wohnungsbesitzer dürfen sich bei der Rot-Grünen Landesregierung bedanken, denn die Grunderwerbssteuer steigt zum 1.1.2014 von 4,5 auf 5 Prozent. Nahezu unbemerkt hat die neue Landesregierung eine Steuererhöhung von 11,1 Prozent beschlossen. Bei einem angenommenen Kaufpreis eines Hauses im Wert von 250.000 Euro hätte man 2013 noch 11.250 Euro bezahlt, jetzt muss man 12.500 Euro, also 1.250 Euro mehr zahlen.

#Finanzpolitik #Steuern