• B.Hinrichs

Bodenvorratspolitik beschlossen

In der Ratssitzung am 23. März 2021 wurde der sogenannte "Baulandpolitische Grundsatzbeschluss" mit großer Mehrheit beschlossen. Die CDU Ratsfraktion hatte dazu zahlreiche Bedenken und Hinweise an die Verwaltung gegeben. Ganz grundsätzlich ist eine Bodenbevorratung immer zu begrüßen. Für Braunschweig wurde dies in der Vergangenheit allerdings eher punktuell als systematisch durchgeführt. Durch den Grundsatzbeschluss bekommt die Stadt mehr Einfluss auf die Gestaltung der Baugebiete. Erst in den Folgebeschlüssen wird jedoch klar werden, wie sich die Stadt die Bodenbevorratung konkret vorgestellt hat. In meinem Redebeitrag habe die Erwartungen der CDU an die Verwaltung verdeutlicht. Hören Sie mal rein...


Weitere Quellen:

https://www.braunschweig.de/politik_verwaltung/nachrichten/baulandpolitischer-grundsatzbeschluss-2021.php

Beschlusstext:

https://ratsinfo.braunschweig.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=1019231#searchword



66 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen