• B.Hinrichs

BIBS – Fraktion in Braunschweig kurz vor der Auflösung?

Wie man heute in der Braunschweiger Zeitung im Lokalteil lesen konnte, gibt es erhebliche Auflösungstendenzen der BIBS-Fraktion. Die Ratsherren Steinert und Gundel wollen angeblich zur Fraktion „Die Grünen/B90“ wechseln und würden damit Peter Rosenbaum und Heiderose Wanzelius allein im BIBS-Lager zurücklassen. Die dann zur Bedeutungslosigkeit geschrumpfte BIBS, hätte nahezu keinen Einfluss mehr in den Fachausschüssen und im Rat.

Allzu große Verwunderung kann dem Vorgang allerdings nicht beigemessen werden: so hat doch insbesondere Peter Rosenbaum in den vergangenen Monaten scheinbar dafür gesorgt, dass die Stimmung in der BIBS-Fraktion immer schlechter wurde. Nach mehr als 2 Jahren Kommunalpolitik hat die BIBS-Fraktion die Zeichen der Zeit eindeutig verschlafen und kümmert sich immer noch um längst erledigte Themen, wie Schlosspark, Flughafenerweiterung, Privatisierung des Abwassers oder die Nibelungen-Wohnbau. Wenn es aber darum geht zukunftsfähige Konzepte für unsere Stadt zu erarbeiten: Fehlanzeige! Diese Fraktion ist überflüssig und sollte sich auflösen.

#bibs #Rat

0 Ansichten